Brief der Pfarrleitung an die Ruflinger

 

Liebe Dorfgemeinschaft von Rufling!

Gestern am Nachmittag habe ich gesegnete Palmzweige in die Kapelle in Rufling gestellt – die Palmzweige sind zum Mitnehmen, Palmbuschen wurden bei uns noch keine gebunden, deshalb liegen auch Informationszettel mit Anleitung zum Palmbuschen binden bei; Grünzeug hat vermutlich in Rufling jede Familie selbst und so könnten auch dieses Jahr schöne Palmbuschen gemacht werden – jede/r halt für sich selbst!

 

Heute ist Passionssonntag, der letzte Sonntag in der Fastenzeit – ich sende euch gute Gedanken und hoffe, es geht euch allen gut,

einen guten und erholsamen Sonntag, alles Gute und liebe Grüße

MMag. Maria Fischer

Pfarrassistentin

 Link: Homepage Pfarre St. Michael

DOWNLOAD: Palm-Segen Anleitung zum Palmbuschenbinden

P.S.: nachstehend ein Text von Anton Rotzetter, aus: Gebete des Lebens, „Gott, der mich atmen lässt“

 

Mach alles neu!

 

Durch dich, Heiliger Geist,

kann alles neu werden.

Gib uns neue Gedanken – gerade jetzt, in diesen Tagen –

und lass uns das Undenkbare denken.

Gib uns neue Gefühle,

und lass uns das Unbegreifbare fühlen.

Gib uns neue Taten,

und lass uns das Unmögliche tun.

Gib uns ein neues Herz,

und lass uns dem unfassbaren Raum geben.

 

Mach alles neu, Gott,

und lass uns deine neue Welt sein – hier auf Erden.

Sonntagsgottesdienst in schwierigen Zeiten

Bis auf Weiteres gibt es keine öffentlichen Sonntagsgottesdienste in unseren Kirchen. 

Heute, Sonntag morgens hat uns eine e-mail einer lieben Freundin erreicht in welcher das Vermissen  der gewohnten Sonntagsandacht angesprochen ist. Gertrud Time ist Lektorin in der evangelischen Pfarrgemeinde in Vöcklabruck und verschickt in der Zeit der Corona-Quarantäne regelmäßig ihre persönlichen Betrachtungen zu Psalmen an ihre Gemeindemitglieder.

Der Text ihrer Betrachtungen kann als F PDF-Datei Corona-Sonntag hier heruntergeladen werden.

Beste Grüße, 

Franz und Maria

Hier Gertrud Times e-mail:

 

Meine Lieben,

ich kann es nicht lassen, ich habe doch auch für heute einen Text verfasst. Ehrlich, mir geht der Gottesdienst ab, die vertrauten Gesichter in den Bänken, die freundliche Begrüßung, die Orgel, die Predigt. Vieles … Was einem wichtig ist, merkt man oft erst, wenn man es nicht mehr hat.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und bleibt gesund. Vertraut auf Gottes Beistand.

Bis morgen, Gertrud

Mitteilung der Pfarrleitung Leonding St. Michael

Ein schönes religiöses Fasten- Brauchtum ist die Verteilung von Fastenbrezen

Pfarrmoderator Mag. Alois Balint wurde das Ehrenzeichen der Stadt Leonding verliehen - Herzliche Gratulation

Die jungen 3 Könige sangen am schönsten!

Direkt aus dem Morgenland!

EINLADUNG

RUFLINGER ERNTEDANK -

 

GOTTESDIENST

 

So. 13. Oktober

Patrozinium

Die Pfarre Leonding St. Michael

feierte mit der 

F neuen Pfarrleitung

 Pfarrleitung in Leonding-St. Michael Pfarrmoderator GR Mag. Alois Balint, PfAss. MMag. Maria Fischer und PAss. Mag. Johannes Holzinger. Foto (c) Pfarre Leonding-St. Michael

 

am S0. 29 September das Patrozinium, den Namenstag des Pfarrpatrons St. Michael

Goldenes Ehrenzeichen der Kirchenmusik für den Organisten

Pastoralassistentin Maria Fischer, die administrative Leiterin der Pfarre Leonding St. Michael überreicht die Urkunde

Unserem Ruflinger Musikus Dr. Alexander Wagenhofer der in Nachfolge seines Großvaters Alfons Wagenhofer seit dem Jahr 1983 an der Orgel die Ruflinger Gottesdienste mitgestaltet, wurde nach der Messe am 1. Sept. die GOLDENE NADEL - Ehrenzeichen für Kirchenmusik der Diözese Linz überreicht.

Unser Organist hat sich diese hohe Bischöfliche Auszeichnung sowohl für seine hervorragenden  musikalischen Qualitäten, als auch für seine Verlässlichkeit - Alexander Wagenhofer ist in Salzburg als Richter tätig und reist (fast) jeden Sonntag extra  zum Orgeln nach Rufling an - redlich verdient!

Die Ruflinger Gottesdienstgemeinde dankt herzlich und schließ sich den Gratulationen zur hohen Auszeichnung mit aufrichtiger Freude an!

Die Ruflinger Pfarrgemeinde trauert um ihren Pfarrer Kurt der sich stets für die Interessen der Ruflinger eingesetzt hat - Gott gebe ihm die ewige Ruhe!

Küchenschürzen aus Uganda

Das modische Küchenutensil ist auch für Hobby-Köchinnen und Köche bestens geeignet!

 

Nachfrage im Pfarrhof Leonding

Das Neue Jahr fängt in Rufling gut an mit einem "Kirchenkaffee" am Sontag 7. Jänner

Wwihnachten und Jahreswechsel in Rufling

Kinderweihnacht verkürzt das Warten auf den Heiligen Abend

Die Sternsinger waren fleissig unterwegs

1. Kirchenkaffee am 7. Jänner

Herzlichen Dank den Frauen welche das KKF immer wieder organisieren!

Bergmesse bein Stoanan Kreuz..

..ein besonderes spirituelles Ereignis in Rufling

Aushilfspfarrer Alois Balint aus Doppl St. Klaus

...erteilt den Fronleichnanamssegen

Helmut Pamhölzl als Messdiener (Ministrant)

...wäre schön, wenn sich in Rufling auch wieder Kinder als Ministraten engagierten !

Ruflinger Männerchor

sorgt für die feierliche musikalische Gestaltung

Neue Homepage

Die Pfarre Leonding St. Michael

hat eine neue, toll gestaltete

und hochinformative

Homepage

FFF www.pfarre-leonding.at

Ein herzliches Dankeschön an das

Webmaster-team um Brigitte Hasch, Florian Poltschak, Maria Enengl....

Pfarrliches

Diese Ruflinger Webseite soll

eine Informationsquelle

für Ruflinger Pfarrmitglieder

über das Geschehen in der Pfarre

und insbesondere im Bereich der Ruflinger Pfarrfiliale sein !

Hier gehts zur offiziellen PFARR-HOMEPAGE :

http://www.pfarre-leonding.at/

Ruflinger Kirchenkaffee

Jeweils am 1. Sonntag des Monats gibts nach dem Gottesdienst um 08.45 h das

Ruflinger Kichenkaffee 

Normalerweise gibt es Kaffee und Mehlspeis in gmütlicher Runde im Dorfstadl. Im Sommer bei Schünwetter wird der wunderschöne Dorfstadlpark genutzt!

Ankündigung

Ruflinger 

Kirchenkaffee

jeden 1. Sonntag

nach dem Gottesdienst