Aktuelle Mitteilungen ....

Rukuku Theater 2018

Die Römer in Wilhering und neues zum Donaulimes in Oberösterreich

Landesarchäologe Dr. Stefan Traxler berichtet auf Einladung von Kulturreferent Vizebürgermeister Markus Langthaler über neue Erkenntnisse zum Donaulimes und über Roms Spuren in Wilhering.

Am Donnerstag, den 18. Oktober 2018 um 19 Uhr in der Landesmusikschule Wilhering / Balduin Sulzer Saal.

 

Vor 2000 Jahren herrschten die Römer in Oberösterreich und Wilhering lag am nördlichsten Ende des riesigen antiken Reiches. Die heutige Stiftsgemeinde lag am sogenannten „nassen Limes“ wie die Donau auch genannt wurde. Bewacht und beschützt wurde der nasse Limes von Römertürmen und von einer eigenen römischen Donauflotte. „Wilhering hat eine Vielzahl an Römischen Spuren aufzuweisen. Von Römertürmen, einer Militärziegelei und einer Villa Rustica mit einem stattlichen Badehaus ist alles dabei. Deshalb werden wir nächstes Jahr auch UNESCO-Weltkulturerbe-Gemeinde!“

 

Wilhering wird UNESCO-Weltkulturerbe-Gemeinde

Im Jänner 2018 wurde der Einreichungsantrag zum UNESCO Welterbe Donaulimes – Abschnitt West in Paris abgegeben. Auf der Liste stehen insgesamt 98 römische Fundorte in Ostbayern, Österreich, der Slowakei und Ungarn. Für Oberösterreich ist neben Oberranna, Schlögen, Teilen des Linzer Schlossberges und mehreren Zonen des Legionsstandortes Lauriacum/Enns auch der römische Wachturm am Kürnberg in der Einreichung berücksichtigt. Die Ernennung dieses Limesabschnittes zum Welterbe könnte im Sommer 2019 erfolgen. Der Wachturm ist nur ein Punkt in einem der wichtigsten archäologischen Reservate Oberösterreichs – dem Kürnberger Wald, der seit der Urgeschichte Menschen in seinen Bann zieht. Zudem hat Wilhering römische Ziegelöfen und ein römisches Gutshof-Bad anzubieten. Und so manches archäologische Geheimnis liegt sicher noch im Verborgenen.

 

Vortrag:

Do, 18. Oktober 2018, 19 Uhr

 

 

Leonding - Veranstaltungskalender

 

       FFFFF  Veranstaltungskalender LEONDING

 

Gesucht !

WANTED !

Ruflinger Männerchor

 sucht kräftige Stimmen

für Tenor und Bass 

Kontaktaufnahme : Postkasten

Helfer gesucht !

RUKUKU benötigt bisweilen freiwillige Helfer für bestimmte Aufgaben,

wie Podium- und Bühnenaufbau, diverse Handwerksarbeiten, etc...

Wer wäre bereit die Plakatierung für Rukuku-Veranstaltungen zu übernehmen ?

(3x im Frühjahr, 2x im Herbst)

Rückmeldungen hier: Rukuku - Postkasten

Demnächst erhältlich :

Fotobuch :

Ruflinger Eisschützenmeisterschaft 1979 - 2013

Edition 2013, 80 Seiten

Neuen Kommentar schreiben (Hier klicken)

123webseite.at
Zeichen zur Verfügung: 160
OK Senden...
Alle Kommentare anzeigen

Neueste Kommentare

11.03 | 20:07

In meinem, Besitz befinden sich die gleichen Bilder und noch einige mehr.
Leider steht nirgends der Ort der Aufnahmen oder das Ausflugsziel dabei.

...
06.01 | 10:37

Danke Dir Franz für die immer aktuellen Berichte über das Leben und Aktionen
in Rufling,gefällt mir sehr sehr gut !!!

...
08.02 | 09:39

Vielen Dank für die Neuigkeiten aus Rufling. Ich hoffe, manchmal dabeisein zu können und wünsche gutes Gelingen und viel Freude dabei!

...
02.02 | 19:45

Gibts keine Ergebnissliste

...
Ihnen gefällt diese Seite
Hallo!
Probiere es selbst aus und erstelle deine eigene Webseite. Einfach und kostenlos.
ANZEIGE